Forum himmlische Abendkleider

Bunte Haarspangen als pfiffige Accessoires

Haarspangen sind ein trendiges und praktisches Accessoire zugleich. Sie passen zu jeder Alltagssituation, denn sie sind in so unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, dass sie überall die ideale Ergänzung sind.


nbsp&

Neben bunten Haarspangen gibt es elegante in Gold, Silber oder mit Strass und auch welche, die mit weiteren Details wie Blumen oder Perlen verziert sind. Die Welt der Haarspangen ist derart vielfältig, dass alle Frauen mindestens ein Paar Haarspangen besitzen sollten. Wer nun denkt, dass Spangen nur etwas für langes Haar sind, der irrt gründlich. Selbst in kurzem Haar kommen Haarspangen sehr wohl zur Geltung.

Wenn es das Umfeld erfordert, können die Spangen dem Outfit ideal angeglichen werden. Tragen Sie beispielsweise bei einer festlichen Gala ein schickes Abendkleid, sollten Sie die Haarspangen abgestimmt auf Ihre Garderobe tragen. Hierfür eignen sich am besten Spangen in Farben wie Gold oder Silber. Haarspangen mit Perlen und Strass sind ferner zu empfehlen. Auf allzu bunte Arten von Spangen sollten Sie aber verzichten. Wollen Sie trotzdem ein wenig verspielt wirken, können Sie glitzernde Spangen in Herzen- oder Blumenform verwenden.



Ihrer Haarfarbe sollten Sie bei der Wahl der Spangen gleichfalls Rechnung tragen. Während in dunklem Haar silberne und goldene Spangen gut zur Geltung kommen, werden sie in blondem Haar häufig übersehen. Sind Sie blondhaarig, bieten sich für Sie Spangen mit farbigem Strass oder Perlen an.

Sie haben Tipps, Fragen oder Ideen zu diesem Thema. Dann tragen Sie unten, auf der Seite, Ihren ganz persönlichen Kommentar ein.




Tags:

3 Antworten zu “Bunte Haarspangen als pfiffige Accessoires”

  1. Micky sagt:

    Ich finde man sollte mit Haarspangen nur gezielt Akzente setzten. Weniger ist da mehr.

  2. KIKI sagt:

    Ja da hast Du recht, und vor allem nicht so bunte.

  3. Clarissa sagt:

    Hi Micky und Kiki,

    das hängt von der Frisur und dem Haarspangen
    Outfit ab, aber ansonsten geb ich Euch recht 😉

    Gruß

    Clarissa

Hinterlasse einen Kommentar:

Bitte Sicherheitscode eingeben: *