Forum himmlische Abendkleider

Keine Pickel zur Party – so decken Sie Ihre Pickel perfekt ab

Ein Pickel muss natürlich immer dann zum Vorschein kommen, wenn Sie zu einer Party wollen. Das ist schon mehr als ärgerlich. Doch Sie können etwas gegen den lästigen Pickel unternehmen. Versuchen sie auf keinen Fall den Pickel auf irgendeine Art auszudrücken. Damit verschlimmern Sie das Ganze nur noch. Besser ist es, Sie decken den Pickel mit Make-up ab.


nbsp&

Bevor Sie Ihr Make-up auftragen, kühlen Sie die Stelle mit etwas Eis. Durch das Kühlen geht die Schwellung etwas zurück und der Pickel erscheint deutlich kleiner. Ebenfalls verschwindet das Ziehen, das durch den Pickel verursacht wird.

© danielsbfoto - istock.com

Zum Abdecken des Pickels empfiehlt es sich, dass Sie einen antibakteriellen Abdeckstift verwenden. Wählen Sie bei dem Stift einen helleren Ton, als Ihre Hautfarbe ist. Den Stift tragen Sie über die Rötung auf und Sie sehen, dass die Farbe dunkler wird. Deshalb sollten Sie immer einen helleren Ton für einen Abdeckstift wählen. Jetzt können Sie wie gewohnt Ihr Make-up auftragen.

Sehen Sie hier im Video gute Tipps an:

Decken Sie den Pickel jetzt nochmals ab, denn ein entzündeter Pickel steht meistens etwas hervor. Dafür können Sie den Abdeckstift nutzen, aber besser ist es, Sie nehmen etwas Make-up. Dabei sollten Sie darauf achten, dass Sie wirklich nur den Pickel treffen. Sollte Ihr Gesicht noch glänzen oder kleine Flecken aufweisen, dann geben Sie etwas Puder auf Ihr Make-up. Hierbei sollten Sie ein antiseptisches Puder verwenden. Dabei sollten Sie darauf achten, dass das Puder zu ihrem Teint passt. Denn ein zu dunkler Puder hebt die kleinen Falten hervor.

© DomenicoGelermo - istock.com

Ist Ihr Pickel noch relativ klein, dann ist es ausreichend, dass Sie ihn vor dem Auftragen des Make-up mit einem Stift abdecken. Für einen kleineren Pickel ist ein grüner Abdeckstift empfehlenswert. Durch die grüne Farbe wird die rötliche Entzündung neutralisiert. Anschließend tragen Sie noch einen hautfarbenen Abdeckstift auf und Ihr Abend für die Party ist gerettet. Ihren Pickel wird kaum jemand wahrnehmen können.



Sie haben Tipps, Fragen oder Ideen zu diesem Thema. Dann tragen Sie unten, auf der Seite, Ihren ganz persönlichen Kommentar ein.




Tags: , ,

10 Antworten zu “Keine Pickel zur Party – so decken Sie Ihre Pickel perfekt ab”

  1. Meike sagt:

    Danke für den Tipp. Günstige Abdeckstifte gibt es im Drogeriemarkten. Eine gesunde Ernährung ist auch wichtig, wenn man Pickel bekämpfen möchte.

  2. Maditha sagt:

    Habe grade mal den Text über Pickel abdecken gelesen. Sehr interessant mit dem Kühlen der entzündeten Stelle mit Eis. Werde ich demnächst mal ausprobieren.

  3. Sahra sagt:

    Das mit dem eis hört sich wirklich interessant an! Vielleicht besorg ich mir auch ein Eisspray gegen Warzen und versuche das mal. Mal sehen ob das Hilft.

  4. Mark sagt:

    Hmm schöner Text. Mich würde Interessieren, welche Abdeckstifte tatsächlich antibakteriell wirken, denn so etwas höre ich hier zum ersten mal.

    @Sahra von einem Vereisungsspray, würde ich dir abraten. Die Stelle wird danach nur noch röter werden.

  5. Sahra sagt:

    Hi Mark, danke für Deinen gutgemeinten Rat, aber das Vereisungsspray hat super geholfen und da die Stelle an einem „versteckten“ Teil meines Körpers war, war es auch okay, dass es ein wenig rot wurde.

    Übrigens habe ich einige antibakterielle Abdeckstifte gefunden wie z.B.:

    1. Von AOK (gute Marke) den First Beauty Abdeckstift
    2. Balea Young – Soft + Clear Pickel-Abdeckstift

    … es gibt noch unheimlich viele antibakterielle Abdeckstifte, deswegen verstehe ich nicht ganz wie Mark darauf kommt, dass es keine antibakteriellen Abdeckstifte gibt?!

    @ Mark: Vielleicht solltest Du das Thema lieber uns Frauen überlassen 😉

    @ himmlische-abendkleider.de Team: vielen Dank für die guten Tipps 🙂

  6. konnirad sagt:

    Ich würde raten, die Finger weg von Billigprodukten zu lassen. Ich habe früher immer meine Pickel mit billigem Abdeckstift abgedeckt und wenn ich mir jetzt so die Bilder anschaue ist es mir peinlich. Besonders bei Männern sollte der Abdeckstift komplett mit der eigenen Hautfarbe übereinstimmen.

  7. Alexa sagt:

    Hallo Konnirad,

    da hast Du absolut recht. Wir empfehlen, im Allgemeinen, auch die Hände von Billigprodukten zu lassen, da das Ergebnis nach dem Abdecken of schlechter ist, als wenn man es gelassen hätte.

    Gruß Alexa

  8. Angela sagt:

    Der Abdeckstift von Vichy Normaderm aus der Apotheke ist echt spitze! Wirkt antibakteriell und deckt auch sehr gut ab!

  9. Alexa sagt:

    Danke für den guten Abdeckstift – Tipp Angela.

    Alexa

  10. Kati sagt:

    Super Tipps, vor allem im Video! Ein kleiner Tipp am Rande: Viel trinken, vor allem Wasser, ab und zu ein Peeling und Wasserdämpfe für´s Gesicht können Hautunreinheiten vorbeugen.

Hinterlasse einen Kommentar:

Bitte Sicherheitscode eingeben: *