Forum himmlische Abendkleider

Wie lang sollte ein Abendkleid sein?

Abendkleider silberDie Gelegenheit, sich einmal richtig schön zu machen und ein ausgefallenes Abendkleid zu tragen, gibt es nicht so oft. Kein Wunder also, dass die Suche nach einem passenden Kleid oft etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Man möchte den Gastgeber der Party nicht durch eine falsche Wahl mokieren oder im Theater unangenehm auffallen. Da es inzwischen nicht mehr nur bodenlange Abendkleider gibt stellen sich viele bei der Suche die Frage, wie lang eigentlich solche Mode sein sollte.





Unter einem Abendkleid stellen sich viele ein bodenlanges Kleid vor. Aber das ist längst kein Muss mehr. Durchaus gesellschaftsfähig sind auch knielange Kleider. Hierbei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Abendkleid unbedingt die Knie überdeckt, vor allem wenn es sich um eine geschäftliche Veranstaltung handelt. Die Länge spielt auch bei einem Abendkleid bis zum Boden eine wichtige Rolle. Völlig unpassend ist es, hier aufgrund von schlechter Passform oder fehlenden Auswahlmöglichkeiten ein Abendkleid zu wählen, das nur bis an die Knöchel reicht. Eine ungeschriebene Regel besagt, dass lediglich die Spitzen der Schuhe unter dem Kleid hervor sehen sollten. Alles andere wirkt, als würde das Abendkleid nicht richtig passen. Dieser Fakt muss vor allem dann berücksichtigt werden, wenn die Abendmode noch gekürzt werden soll. Schnell ist hier zu viel abgenommen und damit das gesamte Outfit nicht mehr tragfähig.






Ein Abendkleid sollte daher nie gekauft werden, wenn es zu kurz scheint. Was im Geschäft noch gehen mag, kann sich später als unmöglich herausstellen und ein Kleid dann zu verlängern, ist nur durch einen Profi möglich.




Hinterlasse einen Kommentar:

Bitte Sicherheitscode eingeben: *