Forum himmlische Abendkleider

Petticoat Kleid

 

petticoat kleid

Petticoat Kleider gelten als Symbol der Damenmode für die 50er und 60er Jahre. In alten Filmen oder auf alten Fotos sieht man hübsche Mädchen die  Petticoat Kleider tragen und fröhlich in die Kamera lachen. Die „Altversion“ der Petticoat Kleider sind heute immer noch begehrt.

Dennoch haben namhafte Designer die Petticoat Kleiderimmer wieder neu erfunden und der heutigen Mode angepasst. Immer gleich ist jedoch der typische Petticoat Schnitt mit dem weitschwingen Rockteil. So findet man Petticoat Kleider in vielen verschiedenen Sommerkleider- und Abendmode Kollektionen wieder.




Folgendes Youtube Video zeigt, dass namhafte Designer der Petticoat Kleider, diesen immer wieder einen neuen modernen Touch verleihen und es sich so zu unterschiedlichen Anlässen tragen lässt.

Lassen Sie sich von folgender Modenshow inspirieren:

Der Schnitt des Oberteils der Petticoat Kleider:

Der typische feminine und figur betonte Schnitt macht Petticoat Kleider so beliebt. Das Oberteil der Petticoat Kleider ist eng tailliert geschnitten. Meist besteht es auch aus einem Korsett. Es ist entweder mit kurzen Ärmeln erhältlich oder ganz ärmellos.

Ich persönlich finde Petticoat Kleider Oberteile mit Neckholder Verschluss sehr modern und ansprechend.

Die Form des Ausschnittes kann variieren, angefangen vom dezenten Dekolleté über einen V-Ausschnitt bis hin zum U-Boot Ausschnitt ist alles vertreten.

Wie sieht es mit vertikalen Ausschnitten aus? Diese sind im letzten Jahr wieder sehr populär geworden. Zahlreiche Designer haben Cocktailkleider mit Vertikalen Ausschnitten kreiert. Petticoat Kleider in dieser Variante habe ich bisher noch nicht entdeckt. Aber ich bin mir sicher, dass es dies auch bald auf dem Modemarkt geben wird.


petticoat kleid

Der Schnitt des Rockteils der Petticoat Kleider:

Die Besonderheit der Petticoat Kleider ist natürlich der weitschwingende Rock. Hier wird beim Schneidern nicht am Stoff gespart. Er ist weitschwingend und knieumspielend lang.

Zu jedem Petticoat Kleid gehört der typische Petticoat Unterrock. Dieser macht den Rockteil des Petticoatkleides erst so richtig bauschig. Der Unterrock hat oben einen enganliegenden Sattel. Dieser bringt die Taille der Trägerin richtig schön zur Geltung.

Darunter folgen dann ca. drei bis vier weitere Stufen aus bauschigen Nylon- oder Perlonstoffen. Diese geben den ganzen Petticoat Kleid das richtige Volumen.

Wem stehen Petticoat Kleider?

Petticoat Kleider sind in den verschiedensten Größen erhältlich und somit nicht nur ganz schlanken und großen Frauen vorbehalten.

Wer allerdings eine etwas molligere Figur hat oder mit besonderen „Problemzonen“ zu kämpfen hat, sollte bei der Wahl der richtigen Petticoat Kleider einiges berücksichtigen.

Mit den einigen Tricks und Kniffen können aber kleinere Speckröllchen, starke Oberarme und kräftige Schultern gut wegkaschiert werden.

Aber lesen Sie hierzu auch nähere Informationen in unserer Rubrik: Typenberatung für Petticoat Kleider.

Diese Themen interessierten auch andere, die Petticoat Kleider gesucht haben:

 

 

 




8 Antworten zu “Petticoat Kleid”

  1. Melinda sagt:

    Ich bin ganz begeistert von diesem Petticoatkleid. Kann mir jemand sagen, wo es dieses zu kaufen gibt? Vielen Dank!!!

  2. Alexa sagt:

    Hi Melinda,

    Du kannst es bei einem der Online Shops versuchen, da habe ich schon mal ein ähnliches, oder genau das gesehen. Hier der Link zu den einzelnen Online Shops (direkt mit Test :-):

    http://www.himmlische-abendkleider.de/abendmode/abendkleider-online-shop/

    oder Du kannst es Dir auch schneidern lassen, hier der Link zu einigen Schneidereien:

    http://www.himmlische-abendkleider.de/abendmode/schneidereien-in-deutschlands-stadten/

    Viel Erfolg.

    Alexa

  3. Désirée sagt:

    Oh, super. Ich hatte auch schon überlegt mir ein Petticoat Kleid nähen zu lassen. Eins selber zu nähen stelle ich mehr sehr schwer vor. Hat jemand Erfahrung damit?

  4. Melinda sagt:

    Hallole!
    Ich bin jetzt alle Online-Shops durchgegangen.
    Leider habe ich das Kleid nicht gefunden 🙁
    Da ich im Juli heiraten werde, wollte ich so ein Kleid anziehen.
    Ich mach mich weiterhin auf die Suche, vielleicht hab ich irgendwann mal Glück und finde es.

    Gruß Melinda

  5. Cara sagt:

    Hey das kenne ich, wenn man sich in ein Kleid verliebt 🙂
    Dann sucht und sucht man…..und findet es einfach nicht.
    Wenn es für Deine Hochzeit sein soll, dann schau doch mal ob Du Dir so ein Petticoatkleid schneidern lässt. So teuer sind die Preise dafür gar nicht.
    Liebe Grüße

  6. Kerstin sagt:

    Hallo Mädels!
    Sich ein Petticoatkleid zu schneidern zu lassen kostet nur so ca. um die 100 Euro. Ich find das sehr günstig. Aber der Petticoat Unterrock ist da meistens nicht mit im Preis drin, wird aber in vielen Shops dann zusätzlich angeboten.
    Hier hab ich eine Schneiderin entdeckt:
    http://www.vondir.de/product/186917-50er-Jahre-Petticoatkleid-Rockabilly-Tanz-Kleid

    Gruss K.

  7. Melinda sagt:

    Hey Cara!
    Findest du die Farbe als Hochzeitskleid O.K.?
    Ich suche gerade nach jemanden, der mir dieses Petticoatkleid schneidern kann.
    Liebe Grüße
    Melinda

  8. Cara sagt:

    Hallo, Du meinst doch das weiße Kleid ganz oben, oder unten das blaue? Also weiß geht immer. Wenn du das blaue Petticoat Kleid meinst…also ich find´s eine tolle Idee ein farbiges Hochzeitskleid zu tragen. Eine Bekannte von mir hat letztens in LILA geheiratet. Das kam echt super an.
    Wenn Dein Kleid fertig ist, musst Du es unbedingt hier mal ein Foto davon hochladen 🙂
    Auf jeden Fall wünsche ich Dir für die Hochzeit und die ganzen Vorbereitungen alles Gute!
    Bis blad
    Cara

Hinterlasse einen Kommentar:

Bitte Sicherheitscode eingeben: *